3 0   J A H R E   Forum Gitarre Wien

Philipp Bindreiter

Begann im Alter von zehn Jahren mit dem Schlagzeugspielen. Nach demUnterricht
an der Musikschule Grein und bei Christian Lettner an der Musikschule der Stadt Linzstudierte er Jazzschlagzeug
an der Gustav-Mahler-Privatuniversität in Klagenfurt bei Prof.Klemens Marktl. Im Sommersemester 2020 schließt
er sein Jazzschlagzeug Masterstudium bei Prof. Walter Grassmann an der Musik- und Kunstuniversität Wien ab.
Philipp Bindreiter lebt als freiberuflicher Musiker in Wien und ist mit verschiedenen Bands,Ensembles und
Orchester national und international tätig.

 

David Dolliner

Geboren 1997 in Klagenfurt. Von 2014 bis 2016 Studium am Kärntner Landeskonservatorium. Seit 2016 Studium
an der MuK bei Uli Langthaler.2017 beim Fidelio-Wettbewerb zur Förderung von MuK Studenten mit einem Stipendium
der Tsuzuki-Stiftung ausgezeichnet.

 

Maximilian Gerstbach

Geboren am 18. April 2001 in WienSchlagzeug und klassischer Klavierunterricht seit 20062014-2018: Ausbildung am
Musikgymnasium Wien2015-2019: Jazz-Klavierunterricht bei Reinhard Micko2018-2019: Ableistung des Wehrdienstes bei
der Gardemusikseit 2019: Studium an der MUK

 

Blaž Škrbec

geboren am 14.01.2000 in Šempeter pri Gorici, Slowenien2015-2019 Studium am Konservatorium für Musik und Ballett in
Ljubljana, Slowenien. Meisterkurse u.A. bei Primož Grašič und Lage Lund.Konzerttätigkeit u.A. mit der Big Band Grosuplje
und der der Big Band KGBL auf dem Konservatorium in Ljubljana, Slowenien (Dirigent: prof. Igor Lunder)

 

Stefan Eitzenberger

begann im Alter von 8 Jahren Saxophon zu spielen. Mit 14 setzte er seinen musikalischen Werdegang im Pop BORG Linz
Honauerstraße fort, schloss 2016 ab und absolvierte danach seinen Präsenzdienst bei der Gardemusik Wien. Zur Zeit studiert
er Jazz-Saxophon an der MUK Wien und an der Universität für Musikund darstellende Kunst Wien.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.