21.08. - 28.08.2021  

Ewa Skrzypacz (Violine): Ewa Skrzypacz wurde in Breslau, Polen, geboren. Im Alter von 6 Jahren erhielt ihern ersten Violinunterricht. Im 2016 begann sie ihr Bachelorstudium an der Breslauer Musikakademie bei Professor Christian Danowicz, Konzertmeister des Kammerorchesters NFM Leopoldinum, wo sie 2019 ihren Studium absolvierte. Im Jahr 2019/20 nahm sie an das Erasmus-Austauschprogramm teil und studierte an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien in der Klasse von Professor. Ernst Kovacic. Ab Oktober 2020 studiert Sie in der Klasse von Professor Dominika Falger, Stimmführerin der 2. Geigen der Wiener Symphoniker an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Ewa hat an verschiedenen Orchesterprojekten mitgewirkt, darunter Santander Orchestra, Internationalorchesterinstitut Attergau. Sie hat auch mit dem Kammerorchester NFM Leopoldinum zusammengearbeitet.


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.