21.08. - 28.08.2021  

Dominika Witowicz (Violine): Dominika Witowicz wurde in Rzeszów, Polen geboren. Sie absolvierte ihr Masterstudium in der Klasse von Professor Wiesław Kwaśny, Konzertmeister der Varsovi Symphoniker. Derzeit Studium an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien in der Klasse von Professor Dominika Falger. Sie ist Preisträgerin vieler Wettbewerbe. Unter anderem International Music Competition Malta, Copenhagen, Berlin, Sogliano al Rubicone, Prag und Fidelio Competition. Mit dem Vieuxtemps Violinconcerto op.5 trat sie Solo mit der Philharmonie in Rzeszów auf. Sie nahm an Musikkursen wie der Sommer Musikakademie mit dem Scharoun Ensemble der Berliner Philharmoniker teil, dem Musik Festival & Meisterkurs Piła mit Bartłomiej Nizioł sowie einem Meisterkurs mit dem Kronos Quartett. Sie ist Mitglied der Vienna Classical Players und dem Wiener Concertverein. Sie hat auch mit Orchestern wie den Krakauer Philharmonikern zusammengearbeitet, dem Nationalforum für Musik in Breslau, dem Concertgebouw Orchester sowie beim RCO Side by Side Project.

 



We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.